Grundlegend gibt es drei verschiedene Kalkulationsverfahren. Zum einen die Vorwärtskalkulation, die Rückwärtskalkulation oftmals auch als retrograde Kalkulation bezeichnet und die Differenzkalkulation. Letztere wird benötigt, um eine Aussage über die Rentabilität einer Ware oder eines Produktes zu treffen.
Hier finden Rechner zu den einzelnen Kalkulationsarten, um schnell an ein Ergebnis zu kommen.